HERZLICH WILLKOMMEN!

auf unserer Internetseite.

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Arbeit und an unserem Brauchtum haben und laden Sie herzlich dazu ein, dieses näher kennenzulernen.

Auf unserer Internetseite erfahren Sie, viel Wissenswertes über unseren Bürger-Schützenverein und unsere Mitgliedsvereine, die Geschichte und einen rundum Blick übers Erfttaler- Schützenwesen!

Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Internetseite!

 

Terminhinweise:

aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie in Zusammenhang mit dem Erlass der Corona-Schutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen, derzeit keine öffentlichen Veranstaltungen!

News:

Erfttaler Schützen feiern ihre Majestäten im "Strandgut" auf dem Neusser Rennbahnpark

Am Sonntag, den 21. Juni 2020 trafen sich eine Vielzahl von Schützen der verschiedenen Corps und Züge des Bürger- und Schützenvereins Neuss-Erfttal 1973 e.V. zur Mittagszeit im „Strandgut – die Wunderbar-Location“ auf dem Neusser Rennbahnpark als Überraschung für Ihre bis dahin ahnungslosen Regimentsmajestäten um Günter I. Ludwigs und Elisabeth, Jungschützenkönig Philip I. Hambloch und Regimentskinderkönigin Saskia I. Heister.  

Rund die Hälfte aller Mitglieder hatte sich zu dessen Ehren auf dem Rennbahnpark eingefunden und stellten sich mit entsprechendem Abstand zur Abnahme durch den Oberst Walandis Siafkos und Oberstadjutant Daniel Thomas auf dem Rennbahnpark auf. Den Majestäten wurde so eine Regimentsabnahme zelebriert. Hier weiterlesen!

 

Totengedenken zum Schützenfest 2020

Am Samstag, den 20. Juni 2020 fand anlässlich unseres eigentlich stattfindenden Schützenfestes ein Totengedenken an der St. Cornelius-Kirche in Erfttal zu Ehren unserer verstorbenen Mitglieder statt.

Aufgrund der Corona-Pandemie, konnten wir diese Veranstaltung nur in sehr beschränkter Personenanzahl durchführen. So wurde der Bürger- und Schützenverein Neuss-Erfttal durch seine Regimentsmajestäten, Jungschützenmajestäten, Kindermajestäten sowie Teile des geschäftsführenden Komitees sowie der Regimentsstandarte und Mitgliedern des Regiments-Tambourcorps Grimlinghausen vertreten. Ebenso nahmen mit Herrn Godde und Herrn Appelfeller die beiden Vertreter der katholischen und evangelischen Kirche am Totengedenken teil.

Wir bedanken uns bei der Stadt Neuss für die Unterstützung und Beratung hinsichtlich der Durchführung der Veranstaltung und wünschen unseren Mitgliedern eine schöne Sommerzeit!

Die Bilder zum Totengedenken finden Sie in unserer Bildergalerie oder hier!

 

Newsletter 01/2020 - wird in Erfttal verteilt!

In den nächsten Tagen, wird die neue und damit erste Ausgabe unseres Newsletters in Erfttal an die Haushalte verteilt sowie an alle Mitgliederinnen und Mitglieder, Sponsoren, Werbepartner und umliegenden Schützenvereine per E-Mail verteilt.

In unserem neuen Format erhalten Sie diesmal alle Informationen zur Absage unseres diesjährigen Schützenfestes, den Link zur Videoaufnahme unseres Festgottesdienstes, ein Hinweis auf das Videogrußwort des Bürgermeisters der Stadt Neuss, Statements unserer Majestäten sowie Informationen zur Aktion Flagge zeigen!

Sie können sich die Ausgabe online hier herunterladen.

Wir wünschen viel Spaß und freuen uns auf Ihre Rückmeldungen!

 

Video-Grußwort anlässlich unseres abgesagten Schützenfestes

Liebe Erfttalerinnen und Erfttaler, liebe Neusserinnen und Neusser,

unser Bürgermeister Reiner Breuer, hat anlässlich unseres ausfallenden Schützenfestes eine Videobotschaft aufgenommen.

Ihr könnt Euch diese hier herunterladen. Als Passwort benutzt Ihr bitte      Erfttal.2020

Wir wünschen Ihnen, trotz des leider ausfallenden Schützenfestes ein schönes und sonniges Wochenende!

Bleiben Sie gesund!

 

Neusser Spezialitätenmarkt

Am Freitag, den 29. Mai 2020 eröffnete um 17:00 Uhr der Neusser Spezialitätenmarkt auf dem Neusser Wendersplatz. Er wurde per Fassanstich durch Bürgermeister Reiner Breuer und Ralf Weyers (Ordnungsamt der Stadt Neuss) feierlich eröffnet.

An der Eröffnung, konnten wir als Bürger- und Schützenverein Neuss-Erfttal mit unserem Regimentskönig Günter I. Ludwigs, Kinderkönigin Saskia I. Heister, Oberst Walandis Siafkos, Oberstadjutant Daniel Thomas, Präsident Frank Buchholz und Jugendwartin Iris Siafkos vertreten werden. Ergänzt wurde die Gruppe durch Mitglieder der Sappeure, der Erfttaler Mädchen und der Artillerie sowie durch passive Mitglieder unseres BSV.  Hier weiterlesen!

 

Schützen gegen Rechts - Erfttaler Schützen beteiligen sich!

Schützen gegen rechts - für ein buntes Land! Schützen gegen rechts – für ein Buntes Land, ist eine Aktion vom Bund der St. Sebastianus-Schützenjugend. Für Schützen, Schüler und Jungschützen ist das Engagement für ein buntes Land ebenso selbstverständlich, wie die Ablehnung aller Formen von Radikalismus und Extremismus. Dazu fühlt sich der BDSJ um ihren Leitsatz „Für Glaube, Sitte und Heimat“ verpflichtet. Wir als BSV-Erfttal pflegen verschiedenste Freundschaften zu Bruderschaften im Rhein-Kreis Neuss und sind so auf diese Aktion im Jugendbereich aufmerksam geworden. Wir würden diese Aktion deshalb gerne mit unterstützen. Hier weiterlesen!

 

Informationen zum Corona-Virus - Absage des diesjährigen Schützenfestes

Liebe Mitgliederinnen und Mitglieder, liebe Erfttaler Bürgerinnen und Bürger, sehr geehrte Damen und Herren,

in einem Anschreiben vom 20. April haben wir Sie/Euch bereits über die weitreichenden Entscheidungen der Bundesregierung mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer informiert.

Wir hatten Sie/Euch auch darüber informiert, dass wir Sie/Euch im Anschluss an den einberufenen Schützengipfel vollumfänglich informieren möchten. Hier weiterlesen!

 

Erfttaler zeigen Flagge - Dank an die Corona-Helfer

Liebe Schützenkameraden, liebe Schützenkameradinnen, liebe Erfttaler und Neusser Bürger,

Wir alle sind in einen Abschnitt in unserem Leben, an dem die meisten vor kurzen nie gedacht hatten. Der Schützenverein Grefrath hatte eine wunderbare Idee.

„Flagge Zeigen“ gegen Corona, als Dank für alle Helfer*innen und als Symbol der Menschlichkeit. Jeder Schütze und Bürger sollte ein Zeichen setzen indem er seine Schützenfahne nach draußen aufhängt und Flagge zeigt.

Der Bürger und Schützenverein Neuss wie auch der Reuschenberger Schützenverein fanden die Idee so gut, dass sie andere Vereine aufrufen selbiges zu tun. Hier weiterlesen!

 

Regimentspokalschießen

Am Sonntag, den 08. März 2020 fand auf den Schießständen des SSV Neuss das diesjähriges Regimentspokalschießen des Bürger- und Schützenverein Neuss-Erfttal 1973 e.V. statt. Nach einem Frühstück konnte Schießmeister viele Mitgliederinnen und Mitglieder und auch viele Kinder und Jugendlichen begrüßen. Ganz besonders wurden die amtierenden Regimentsmajestäten Günter I. Ludwigs, Philip I. Hambloch und Saskia I. Heister begrüßt. Die Ergebnisse könne Sie in Kürze hier nachlesen!

Wir gratulieren allen und wünschen ein sonniges Wochenende!

Bleibt Gesund!

Euer Schießmeister

 

Feuerwerk zum Abschluss des Schützenfestes 2019

Klickt einfach aufs Bild und schaut euch unser Abschlussfeuerwerk vom Schützenfest 2019 noch einmal in voller Länge an!